Informationsabend des TGBBZ der Dr.-Walter-Bruch-Schule zur Schulform Fachoberschule und Berufsschule Plus

Informationsabend des TGBBZ der Dr.-Walter-Bruch-Schule zur Schulform Fachoberschule und Berufsschule Plus

Die Dr.-Walter-Bruch-Schule in St. Wendel veranstaltet am Mittwochabend, den 14.07.2021 um 18 Uhr einen Informationsabend am technisch-gewerblichen Standort in der Werschweilerstraße 41.

Der Informationsabend richtet sich an Bewerber:innen mit Mittlerem Bildungsabschluss, die ihre Chancen auf dem Ausbildungsmarkt verbessern wollen oder sich für ein Studium an einer Fachhochschule interessieren.

Im Rahmen der Veranstaltung möchten wir Sie über die Möglichkeiten zum Erwerb der Fachhochschulreife an unserem Standort beraten und informieren. Eine Möglichkeit ist der Besuch unserer Fachoberschule (zweijährig) in der Fachrichtung Ingenieurwesen (Bereichen Metall-, Elektro- und Bauchtechnik) mit einer engen Verzahnung zur Arbeitswelt.

Bewerber:innen, die neben einem mittleren Bildungsabschluss eine abgeschlossene Ausbildung, ein zweijähriges Praktikum oder eine vierjährige hauptberufliche Tätigkeit jeweils im entsprechenden Berufsfeld haben, können sofort in die Klassenstufe 12 eintreten und nach einem Jahr die Fachhochschulreife erwerben.

Für technische Berufe bietet unser Standort außerdem die besondere Möglichkeit, im Rahmen der „Berufsschule Plus“ eine dreijährige Berufsausbildung gleichzeitig mit der Fachhochschulreife abzuschließen.

Herzlichst eingeladen sind alle Schüler:innen, Eltern und Interessierte, die mehr über unsere Schulformen erfahren möchten.

Dringend zu beachten: Bitte bringen Sie eine Impfbescheinigung oder einen gültigen Nachweis über das Nichtvorliegen einer Infektion mit dem Coronavirus mit.

Wir freuen uns auf Sie!