Dr.-Walter-Bruch-Schule lädt am 4. Februar zum großen Winterfest ein

Dr.-Walter-Bruch-Schule lädt am 4. Februar zum großen Winterfest ein

Die Dr.-Walter-Bruch-Schule, zertifiziertes Berufsbildungszentrum des Landkreises St. Wendel, bietet in der Woche vom 30.01.23 – 04.02.23 individuelle Beratungen nach Vereinbarung an und lädt am Samstag, 4. Februar, alle Interessierten zum großen Winterfest ein. Zwischen 9 und 13 Uhr öffnet das Berufsbildungszentrum im kaufmännischen Bereich, in der Jahnstr. 14 in St. Wen-del, seine Türen für Schüler:innen und Erziehungsberechtigte, um seine unterschiedlichen Schul-formen vorzustellen, die eine Vielzahl von Perspektiven bieten. Neben dem schulischen Teil in an-erkannten Ausbildungsberufen können vom Hauptschulabschluss über den Mittleren Bildungsab-schluss, die Fachhochschulreife bis hin zur Allgemeinen Hochschulreife (Abitur) alle Qualifikationen an der Dr.-Walter-Bruch-Schule erworben werden. Die Besucher:innen erhalten Informationen be-züglich Anmeldungen, Zulassungsvoraussetzungen, Fächern, Lehrplänen und Projekten der einzel-nen Schulformen und haben die Gelegenheit zu persönlichen Gesprächen und Beratungen.

Schon im Jahre 2018 wurde die Schule vom Ministerium für Bildung und Kultur als Medienschule ausgezeichnet. Die digitale Ausstattung ist mit digitalen Tafeln in jedem Raum auf höchstem Ni-veau. Alle Lehrkräfte verfügen über hohe Kompetenz im Umgang mit modernen Unterrichtsme-dien. Hier ist Digitalisierung kein Fremdwort, sondern gelebte Realität.

Des Weiteren engagiert sich die Dr.-Walter-Bruch-Schule als erste Grenzenlos-Schule im Saarland für „globales Lernen in der beruflichen Bildung“. Die Fairtrade-Schule verankert zudem die Themen fairer Handel und nachhaltige Entwicklung im Schulalltag und setzt sich als „Schule gegen Cyber-Mobbing“ aktiv für ein friedliches und respektvolles Zusammenleben ein.

Die Dr.-Walter-Bruch-Schule freut sich auf Ihren Besuch beim Winterfest. Für das leibliche Wohl ist bestens gesorgt.